Planmed Verity Gliedmaßen-Scanner erhält CE-Prüfzeichen

Planmed Verity, der neue, mobile Gliedmaßen-Scanner für die orthopädische Bildgebung der Gliedmaßen, hat das CE-Prüfzeichen erhalten und ist damit nun in der gesamten EU erhältlich, ebenso in zahlreichen weiteren Ländern, in denen das CE-Zeichen Voraussetzung für den Marktzutritt ist.

Der Planmed Verity Gliedmaßen-Scanner arbeitet mit CBCT-Technologie (Cone-Beam-Computertomographie) und ermöglicht vor Ort in der Praxis die schnelle, präzise 3D-Bildgebung von peripheren Knochenbrüchen und -fehlstellungen mit geringer Strahlendosis. Das kompakte, mobile Gerät lässt sich problemlos in einem vorhandenen Röntgenraum neben anderen Bildgebungssystemen unt„Als grundlegend neuer Ansatz für die radiologische Untersuchung der Extremitäten ist das Planmed Verity-System in der Welt der orthopädischen Radiologie gleich auf reges Interesse gestoßen. Jetzt können die ausstehenden Lieferungen beginnen“, berichtet Vesa Mattila, Vice President von Planmed Oy.

Die Innovation von Planmed bietet volumetrische 3D-Bildgebung für die genaue und schnelle Diagnosestellung bei wesentlich geringerer Strahlendosis im Vergleich zum konventionellen CT. Beim Aufnahmevorgang, der weniger als 20 Sekunden dauert, wird ein kurzer Röntgenpuls emittiert statt kontinuierlicher Strahlung. Dadurch wird die Strahlendosis insgesamt niedrig gehalten.

Für perfekten Patientenkomfort sorgt beim Planmed Verity eine anpassbare Gantry mit weichen Oberflächen und einer tropfenförmigen TearDrop-Öffnung, die speziell für die orthopädische Bildgebung optimiert ist. Die Gantry und die Positionierungshilfen lassen sich mit wenigen Handgriffen auf die Bildgebung von Fuß, Sprunggelenk, Knie, Hand, Handgelenk oder Ellenbogen einstellen. Eine spezielle Positionierung der Gantry ermöglicht außerdem die 3D-Bildgebung unter Gewichtsbelastung, beim stehenden Patienten – eine neue Form der bildgebenden Untersuchung der Beine, die mit den bisherigen konventionellen CT-Scannern nicht möglich war.

Planmed Oy und die Planmeca Group
Planmed Oy entwickelt, produziert und vertreibt zukunftsweisende Bildgebungsgeräte und Zubehör für die Mammografie und orthopädische Bildgebung. Die umfassende Mammografie-Produktpalette enthält digitale und analoge Geräte, stereotaktische Biopsiegeräte und Brustpositionierungssysteme für die Früherkennung von Brustkrebs. Im Bereich der orthopädischen 3D-Bildgebung ermöglichen die Produkte von Planmed eine niedrig dosierte Computertomografie der Extremitäten für eine schnellere, einfachere und genauere Diagnose am Behandlungsort.
Planmed Oy exportiert mehr als 98 % seiner Produkte in über 70 Länder weltweit. Die wichtigsten Märkte sind Europa, Asien sowie Nord- und Lateinamerika, wo das Unternehmen beträchtliche Marktanteile hat. Planmed Oy ist Teil der in Finnland ansässigen Planmeca Group, die hoch entwickelte Produkte für den medizinischen und dentalen Bereich herstellt und vertreibt. Die rund 2.400 Mitarbeiter der Gruppe erwirtschaften im Jahr 2012 einen geschätzten Umsatz von rund 750 Mio. EUR.

www.planmed.com